Ausbildungsoffensive 2018-05-04T14:49:29+00:00

Und nun?

Das ist die Frage, die sich Jugendliche nach ihrem Schulabschluss stellen (müssen). Auch Studenten, die sich dazu entschlossen haben, nun doch eine Ausbildung anzufangen, stehen vor der gleichen Frage.

Was soll ich werden? Welcher Beruf passt zu mir? Welche Ausbildungsberufe gibt es überhaupt in meiner Region? Bei welchen Firmen kann ich mich bewerben? Diese Fragen sind für junge Menschen gleichermaßen wichtig wie schwierig.

Gleichzeitig beklagen aber auch viele Ausbildungsbetriebe, wie schwer die Suche nach geeignetem Nachwuchs ist. Anzahl und Qualität der Bewerber nehmen gerade bei weniger bekannten Unternehmen erkennbar ab.

„Und nun?“, die Sonderveröffentlichung der StadtZeitung, kann hier helfen.

Erscheinungstermin: Mittwoch, 25.07.2018

Anzeigenpreis:

mm-Preis/Spalte
(Gesamtausgabe 007,
schwarz/weiß)

Ortspreis*:
5,13 €

Grundpreis**:
6,03 €

Die Ausgaben 2017 im Überblick:

 Verteilgebiet | Auflage | Erscheinungstermin

Kontrollierte Auflage:

291.697 Exemplare
(Haushaltsvollabdeckung)

Erscheinungstermin:

Mittwoch, 25.07.2018
(Anzeigenschluss: Mittwoch, 18.07.2018)

Stellenanzeigen Print & Online – das Vorteilspaket

Power-Kombi Print & Online

Jetzt kommen Stellenanzeigen sowohl im Printbereich als auch online ganz groß raus. Denn auf jobs.stadtzeitung.de werden alle Jobangebote aus jeder Stellenanzeige, die in der StadtZeitung geschaltet wird, zusätzlich für 30 Tage online veröffentlicht.

jobs.stadtzeitung.de – das Plus an Reichweite für ihre Stellenanzeige!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Deutliche Aufwertung der Printanzeige durch zusätzliche Auffindbarkeit im netz
  • Erweiterung der Zielgruppen auch außerhalb des Verbreitungsgebietes
  • Verlinkung zu Ihrer Homepage, wenn die Internetadresse in der Printanzeige enthalten ist

3 gute Gründe, warum „Und nun?“ Ihnen beste Chancen bietet, geeigneten Nachwuchs zu finden:

Darüber hinaus sollten Sie einen wichtigen Aspekt nicht übersehen:

Die Eltern, denen bei der Auswahl des Ausbildungsplatzes eine entscheidende Rolle zukommt und die StadtZeitung nach wie vor als wichtiges Informationsmedium nutzen.

Preisliste „Ausbildungs-Offensive 2018“

Klaus Riß
Klaus RißMediaberater gewerblicher Stellenmarkt
Telefon: (0821) 5071-308
Telefax: (0821) 5071-9308
Mobil: (0163) 5071308

Sonderveröffentlichung „Und nun? Ausbildungs-Offensive 2018“
Kontrollierte Auflage: 291.697 Exemplare

mm-Ortspreis* (schwarz/weiß)
mm-Grundpreis** (schwarz/weiß)
5,13 €6,03 €

Farbzuschläge

1 Zusatzfarbe (2c/zweifarbig)3 Zusatzfarben (4c/vierfarbig)
+ 10%+ 30%

Allgemeine Angaben:

Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

* mm-Ortpreis:
Gilt für regional ansässige Unternehmen innerhalb des Verbreitungsgebiets der StadtZeitung.

** mm-Grundpreis:
Gilt für überregional ansässige Unternehmen und Agenturen.

Vermittlungsprovision:
Für Werbe- und Mediaagenturen 15 %

Anzeigen-Preisbeispiele

Anzeigengröße: 2spaltig / 70 mm

Format: 92 mm breit x 70 mm hoch
schwarz/weiß

Ortspreis*: 718,20 €

Grundpreis**: 844,20 €

Anzeigengröße: 2spaltig / 100 mm

Format: 92 mm breit x 100 mm hoch
schwarz/weiß

Ortspreis*: 1.026,00 €

Grundpreis**: 1.206,00 €

Anzeigengröße: 1/8 Seite

Format: 140 mm breit x 100 mm hoch
schwarz/weiß

Ortspreis*: 1.539,00 €

Grundpreis**: 1.809,00 €

Anzeigengröße: 1/4 Seite hoch

Format: 140 mm breit x 220 mm hoch
schwarz/weiß

Ortspreis*: 3.078,00 €

Grundpreis**: 3.618,00 €

Sonderthemen 2018

Ausbildungs-Offensive | Made in Schwaben | Weiterbildung | Heil- und Pflegeberufe | Azubi-Tour in Schwabmünchen | Pyramid – Messe-Nachlese